Mediathek

Bibliothek

Der Katalog der Bibliothek des Centre Marc Bloch ist hier zu finden.

Gründe und Visualität

Ziel der Tagung ist zu definieren, was der Begriff „Grund" bedeuten kann, sobald er im Bereich der visuellen Studien im Plural und nicht im Singular gedacht wird.

Heute stellt sich die Frage, was sowohl auf der Ebene des Individuums als auch auf derjenigen der Gruppe „grund-legend“ ist. Wie manifestieren sich diese Voraussetzungen über den Grund, im Singular oder Plural, wenn wir dessen Bezug zur Welt, und noch spezifischer zu Kunstwerken, visuell beschwören wollen? Daher der Vorschlag für eine Studie der Visualität in Bezug auf die Frage der Pluralität des Grundes, die auf vier Hauptachsen ausgerichtet sein soll: die Gültigkeit des Konzepts „Grund“ als solches, die Bedingungen, unter denen sich die Frage nach dem Grund selbst stellt, die Berücksichtigung dessen, was der Plural einbringt und schließlich die topographische Dimension des Grundes auf der Ebene des Territoriums.

zurück zur Übersicht

An-Institut

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin